zurück

 

 

Bitte wählen Sie folgende Telefonnummern ausschließlich für Notrufe:

 

  • Polizei110
  • Feuerwehr 112
  • Rettungsdienst112

 

Der Notarzt des Rettungsdienstes ist ein Arzt, der als Bestandteil des Rettungsdienstes bei akuten Erkrankungen (z. B. Herzinfarkt, Schlaganfall, bewusstlose Person) und bei schweren Unfällen erste ärztliche Hilfe leistet.

 

Das absichtliche oder wissentliche Absetzen eines unbegründeten Notrufs stellt in Deutschland eine Straftat gem. § 145 StGB dar. Das Strafmaß beträgt eine Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder Geldstrafe. Der Missbrauch begründet ferner eine Schadensersatzpflicht gegenüber den beteiligten Organisationen (Feuerwehr, Rettungsdienst). Durch den Missbrauch des Notrufs könnten Kräfte blockiert werden, die im schlimmsten Fall anderswo in lebensbedrohlichen Situationen dringend gebraucht werden.

 

 

 

Forum Neustadt Plus